Hallo Ihr Lieben,

sorry das ich so lange hier nichts habe hören lassen von mir aber es ist zur Zeit einfach so gut wie unmöglich neuen Content im speziellen Looks zu fotografieren. Denn wie Ihr wisst bin ich nicht nur von meinem Mann abhängig, nein auch die Jahreszeit ist nicht gerade mein Freund denn wenn ich den Laden verlasse zum Feierabend, ist es einfach stock duster. Da kam mir das verlängerte Wochenende in Venedig gerade recht.

So habe ich diesen Look für Euch eingefangen und mich sofort daran gemacht diesen auch zu veröffentlichen. 

DSC_0269

One Love… many Items in the wardrobe

Ein offenes Geheimnis welches ich nicht nur auf dem Blog ausleben ist die Liebe zu einer gewissen Marke. Diese habe ich vor knappen zwei Jahren für mich wieder entdeckt und seither ziehen in regelmäßigen Abständen die Teile im Hause ein.  Sehr zum Leidwesen meines Mannes, der mit jeder Lieferung mehr an Selbstmord denkt. Nein Spaß bei Seite so schlimm ist es nicht aber wenn ich so weiter mache, könnte ich bald wirklich Witwe sein.

Die Rede ist natürlich von Love Moschino welche es seit ungefähr 1989 gibt. Diese aber erst zu einem späteren Zeitpunkt ihren jetzigen Namen bekam. Was allgemein für die Marke spricht, ist die Liebe des Gründers zum Dadaismus, Surrealismus und natürlich zur Pop Art. Welche sich in den Kollektionen wieder spiegeln. Auch ich liebe das Design, greife hier aber nicht auf Kleidungsstücke sondern eher auf Taschen also Accessorizes zurück. Was letztendlich meiner Kleidergröße zu zuschreiben ist.

So fand sich gleich zum Anfang des Monats wieder ein neues Täschchen bei mir ein. Als ich es online gesehen hatte, war ich sofort Feuer und Flamme dafür und konnte einfach nicht widerstehen. Venedig bot dann die perfekte Gelegenheit um diese auszuführen und natürlich auch in einem Look festzuhalten.

DSC_0239DSC_0287

Stylingtipp :  Da es in der Tasche farblich bunt zu geht, lassen sich hierzu die unterschiedlichsten Materialien und auch Kleidungsstücke dazu kombinieren. So harmonieren beispielsweise die Farben rot & rosa sehr gut zusammen und geben dem Look etwas leichtes, frühlings haftes.

DSC_0245

Entsprechend habe ich für mich auch diese Farbkombi gewählt und diese mit etwas Destroyed und Metallic unterstrichen. Der Hintergrund wie ich finde, hätte dafür nicht besser sein können. In Venedig gibt es an jeder Ecke und in jeder noch so kleinen Gasse so viel zu sehen und zu entdecken, dass zwei Tage definitiv nicht ausreichen. Jedenfalls für mich. Mal schauen wann ich diese Stadt wieder besuchen darf und kann. Für mich eine der schönsten und interessantesten Städte mit einem ganz besonderen Charm.

DSC_0282DSC_0251DSC_0249

*  jeans : h&m+     (similar here)     *     leather jacket : forever21 + (similar here)

shirt : sheego /co      *     sneakers : asos     *     bag : love moschino     *     scarf : primark (similar here)

  rings : from my own store/shop (simlar here) *

  DSC_0256DSC_0276DSC_0242

Shop the Post : 


DSC_0308DSC_0266

 

* plussize – crush * 

 

co/ in cooperation with sheego