Hallo Ihr Lieben,

wohlbehalten aus Kroatien zurück, beginnt die neue Woche ohne Umschweife mit allerhand Arbeit. Da das Wetter aber nicht allzu gut sein soll, fällt so der morgendliche Gang in das Badezimmer und schließlich in den Laden nicht all zu schwer.

Was unseren Urlaub betrifft, so haben wir die knapp 2 Wochen mehr als nur genossen. Ohne nervigen Radio, Fernseher und/oder Laptop. Dafür aber mit ordentlich interessanten Gesprächen am Strand und auf dem heimischen Balkon mit einem Teil der Familie seitens meines Mannes. Quasi ein kleiner Familienurlaub, mit Hund und Kegel. Die ersten zwei Tage haben mein Mann und ich alleine verbracht und konnten so einfach nur lange im Bett liegen, den Tag einen lieben Tag sein lassen und all das tun worauf wir Lust und Laune hatten.

Als dann der Rest der Tuppe ankam, ging es an die Planung unserer Trips. Genauer an das Buchen von Unterkunft und Überfahrt nach Hvar, wo wir knappe 3 Tage verbracht haben. Dabei sind auch diese Outfit Fotos entstanden mit meiner absoluten Lieblings Tunika/Bluse für diese Saison.

Ich finde den Print und auch den Schnitt der Bluse sehr ansprechend und bei Temperaturen um die 23-25 Grad wirklich sehr angenehm. Auch lässt sich das gute Stück wunderbar und unterschiedlich kombinieren, in diesem Falle mit meinen Adiletten die ich mir unter die Fußsohlen gepackt habe und meiner neuen Tasche. Eine nicht ganz so alltägliche Kombi wie man sie auf den Straßen sehen würde aber mal wieder genau “100% ICH“. Und seinen wir doch mal ehrlich, für eine Entdeckungstour durch die Gassen von Hvar genau das Richtige.

Luftig leicht und mega bequem.

DSC_0179DSC_0153CSC_0200

tunica : samya /co     *     short : h&m+ (similar here)     *     bag : stella mccartney

adiletten : KG by kurt geiger     *     sunnies : ? (similar here)    *     ring : vintage (similar here)

CSC_0196CSC_0199CSC_0198DSC_0164

Shop my Post : 


CSC_0195DSC_0132

 

* plussize – crush * 

 

co/ in cooperation with navabi