Hallo Ihr Lieben,

yeah die Verblödungszeit hat nun offiziell begonnen denn wir schreiben den 1.Advent. In weniger als 4 Wochen ist Heilig Abend und die Geschenke werden unter dem Baum ausgepackt. Aber soweit wollen wir heute mal nicht gehen und uns an das Vergangene also an den Monat November und die getragenen Looks erinnern.

Ich hatte einige Favoriten dabei, die ich persönlich sehr gerne getragen habe bzw. noch trage. Welche das sind, erfahrt Ihr wie immer nach den Bildern. Here we go.

DSC_0158

Outfit : Spitzenkleid Asos Curve & Oversize Jeansjacke Alice & You

DSC_0209

Outfit : Strickmantel Bonprix & Volant Top sammydress

DSC_0003

Outfit : Weitschaftstiefel Etrias & Chiffonkleid Asos

DSC_0098

Outfit : Acid Wash Jeans Miamoda & Oversize Blazer H&M

DSC_0073

Outfit : Fake Fur Jacke Miamoda & Susanna Boots Look Alike

Der liebste Look aus November, ist definitiv mit Fake Fur voll gepackt. Denn nach langem warten und Monaten voller Sonne, konnte ich im November das erste Mal zu meinem absoluten Lieblings Mantel von miamoda greifen. Mit ihm lassen sich echt die unterschiedlichsten Looks kombinieren. Zwar wird man manchmal aus dem Augenwinkel betrachtet gemustert aber das bin ich mit meinem Stil schon gewohnt. Dadurch aber lasse ich mich nicht beirren und trage weiterhin das worauf ich Lust und Laune habe.

 

 

Was? Wie? Wo? und überhaupt

hatte ich im November sehr viel Spaß. Denn zum einen, war ich mal wieder zusammen mit Elli on Tour und das sogar noch recht erfolgreich auf dem Nightfashion Flohmarkt und zum anderen haben wir einen gemeinsamen Trip in unsere Hauptstadt Berlin im kommenden Jahr geplant. Darauf freue ich mich schon sehr und bin gespannt was wir dort alles erleben und wen wir alles sehen werden auf der MBFW – Berlin.

 


Weihnachtsfunkeln in Königsbrunn


Ansonsten bin ich gerade sehr eingespannt was die Arbeit betrifft, denn zusammen mit anderen Läden und Restaurants planen wir gerade unser alljährliches Weihnachtsfunkeln. Hierzu seit Ihr vom 16 – 18.12 recht herzlich eingeladen. Mit musikalischer Untermalung, könnt Ihr auf dem Parkdeck des Rosenpark`s das letzte Wochenende vor Heilig Abend genießen und dazu noch ein wenig shoppen. Also kommt vorbei und genießt den Abend bei Glühwein & Bratwürst.

Apbropo Weihnachten, habt Ihr schon meine kleine Serie auf dem Blog rund um die besinnliche Jahreszeit entdeckt? Nein, dann schnell nochmals hier oder hier geklickt. Denn bis Heilig Abend bekommt Ihr von mir die unterschiedlichsten Artikel präsentiert. Dabei stelle ich Euch beispielsweise Geschenk Ideen für Sie & Ihn online aber auch leckere Rezepte oder die ein oder andere Deko Inspiration. Psst… Es gibt sogar zwei Gewinnspiele in dem Monat, also immer wieder mal vorbei huschen und mitmachen.

 

Social Media I like…

Hier war es was den November betrifft wieder etwas ruhiger denn ich habe mich nicht allzu viel damit befasst. Habe Euch aber dennoch ein Juwel, welches hier unbedingt erwähnt werden muss bzw. sollte. Einige werden Sie vermutlich schon durch Instagram kennen aber wer weiß, vielleicht ist auch einer unter Euch der sie noch nicht kennt. Nur so viel sei noch gesagt, Ihr Lachen ist ansteckend und Ihr Stil 1A.

Nazira-Sacasa-4

Nazira Sacasa

Der zweite Blog bzw. Instagram Account ist ebenfalls eine reine Inspirationsquelle im Hause. Alleine die Bilder lassen mir das Wasser im Mund zusammen laufen und am liebten würde ich sofort den Kochlöffel schwingen wollen aber das überlasse ich lieber Ihr und belasse es dann eben beim Schauen. Oh man, während ich diese Zeilen hier tippe, bekomme ich mega Bock auf einen “chocolate protein smoothie“… Schaut aber auch hier am besten selbst.

Papaya-Sunshine

papaya_sunshine

Sounds I like…

Ich hatte es bereits in meiner Review von Oktober angesprochen und hier ist der Song des Monats oder soll ich sagen, dass Album des Monats. Die Rede ist von keinem geringeren als meiner Teenie Liebe “Robbie Williams

Für mich ist er wirklich einer der ganz Großen in dem Business, von der ersten Sekunde an. Jedes einzelne Album habe ich verschlungen und ich hoffe diesen großartigen Künstler eines Tages auch mal live erleben zu können. Für den Anfang und den Moment aber bleibt es bei seinen Songs inkl. Video. Viel Spaß damit.


Eine der besten Live Versionen die es gibt und eines der Lieder welches mir immer und überall Tränen in die Augen treibt. Ich verbuche dies als meinen ganz persönlichen Meilenstein der Musikgeschichte.


 

What I bought / What I want…

fällt diesen Monat aus, denn ich habe diesen Monat nichts gekauft außer ein bisschen Deko für die Weihnachtszeit bis auf eine Michael Kors Tasche die ich schon seit einiger Zeit in einer anderen Farbe angeschmachtet hatte. Jetzt aber zugeschlagen habe, da diese nochmals in einer anderen Farbe heraus kam. Ich habe Euch das Prachtstück mal in die Wunschliste gesetzt. Denn diese ist um einige Produkte reicher.

Ich hoffe Euch hat dieser Artikel wieder gefallen und ich habe Euer Feedback zum Look des Monats in den Kommentaren. Ich freue mich jedenfalls und wünsche Euch einen tollen Tag. Bis zum nächsten Beitrag.

* plussize – crush * 

November