Hallo Ihr Lieben,

im April angekommen, steht auch diesen Monat noch einiges auf dem Programm worauf ich mich rießig freue. So werde ich unter anderem die liebe Nina endlich wieder sehen und auch einen Tag mit der lieben Elli verbringen. Was genau wir aber anstellen werden, wird jetzt noch nicht verraten aber auf Snapchat halte ich Euch auf dem Laufenden. Wer mir dort also noch nicht folgt, darf dies herzlichst tun.

Nun kommen wir aber zum Monat März und den Outfits die ich Euch auf dem Blog gezeigt habe. Es waren wieder sehr unterschiedliche von der Partie und auch habe ich nach langer Pause die Beine wieder ausgepackt und Euch in dem ein oder anderen Look präsentiert.

Meinen Favoriten, werde ich Euch natürlich wieder am Ende des Beitrags verraten und auch meine meist gehörten Songs packe ich am Schluß wieder mit bei. Jetzt viel Spaß mit der kleinen Review. DSC_0552Outfit : Valentino Crossbody & Bordeaux Loafers

DSC_0391

Outfit : #nurmalebensagen Event

IMG_6218
Outfit : Happy-Size / Oster Edition

DSC_0485
Outfit : MCM Crossbodybag & Girlfriendjeans H&M

IMG_6355
Outfit : Love Moschino Monogramma Bucket Bag Black & Black Fringes

DSC_0835
Outft : ASOS Streifenmantel

Mein liebstes Outfit für März – eindeutig das Weiße, welches ich auf dem super Event von Soulfully anhatte ( Dein Beitrag dazu verlinke ich Euch nochmals hier). Es war genau mein Ding und ich hab mich an dem Tag unbesiegbar damit gefühlt. Ich denke genau so muss ein Outfit auch sein um sich darin mehr als nur wohl zu fühlen. Oder was meint Ihr?

Social Media I like…

Was ich versuche auch jeden Monat hier mit einzubauen, sind Blogs oder Instagram Accounts die ich mir so wahnsinnig gerne anschaue. Es sind meine persönlichen Inspirationsquellen. Aber auch neue oder unbekanntere Blogs möchte ich Euch hier vorstellen, die ich für mich persönlich entdeckt habe und Euch nicht vorenthalten werden.

Den Anfang macht die liebe Chris von chlencherei

ro9

Ich durfte Sie bereits in diesem Jahr drei mal treffen und auch näher kennenlernen. Und was soll ich sagen, Sie ist so bezaubernd und ein Herzensmensch und ich freue mich auf das nächste Treffen mit Ihr in Stuttgart. Welches hoffentlich ganz bald klappt. Was die Looks betreffen, so weiß Sie genau was Ihr steht und wie sie ihre Kurven in Szene setzen muss. Also schnell bei Ihr vorbei geklickt.

Die Zweite bezaubernde Lady kenn ich zwar nicht persönlich, dennoch möchte ich sie Euch vorstellen. Ich bin zufällig über Facebook auf Sie gestoßen und habe mich in ihrem Instagram Account verloren. Aber nicht nur da ist sie aktiv vertreten sondern auch auf Ihrem Blog. Diesen verlinke ich Euch gleich mal hier zum stöbern.

instagram account

Sounds I like…

Jetzt aber noch zur Musik, die mich dann doch jede Sekunde meines Lebens begleitet. Es gibt wirklich nichts entspannenderes für mich als Musik. Dabei spielt das Genre keine allzu große Rolle. Ich höre immer was gefällt und während ich diese Zeilen hier tippe, ist es Musik aus den 60gern. Also quasi das Urgestein für so manche Musiker und Bands im hier und heute. Vielleicht schafft es ja ein Song dabei im nächsten Monat in der Review aufzutauchen. Jetzt aber bleiben wir im März und welcher Song mich da täglich begleitete.

https://www.youtube.com/watch?v=2W0dj7SOkN0

* plussize – crush *

märz