Hallo Ihr Lieben,

den heutigen Artikel beginne ich gleich mit einer Frage rund um das Lable Zabaione. Kennt jemand von Euch dieses Lable im Bereich Kleidung noch aus früherer Zeit?

Ich für meinen Teil ja und wenn ich so recht darüber nachdenke, muss ich gestehen dass ich doch schon alt bin. Denn als ich diese Marke das erste Mal gehört und für mich wahrgenommen habe, war ich im Teenie Alter und habe meine Levis Jeans an der Innenseite des Beines noch aufgeschnitten. Das war damals der Shit und jeder hatte es. Kommen wir aber schnell wieder zum eigentlichen Thema der Marke Zabaione zurück. 

Outfit : Z-One by Zabaione_1

Zabainoe macht nicht nur Mode in Sachen „Normalo“, sondern steigt mit Ihrer neuen Kollektion Z-ONE ins Plus Size Geschäft mit ein. Auch dieses Unternehmen hat erkannt, dass es da draußen nicht nur schwarz und weiß gibt. Nein ganz im Gegenteil, es gibt eine wunderbare und schöne Vielfalt an Frauen, die modisch und trendy gekleidet sein wollen. Egal welche Konfektionsgröße sie dabei haben.

Als große Schwester wie es das Unternehmen nennt, stellt Z-ONE Styles rund um selbstbewusste Curvy`s bis Größe 50 zur Verfügung. Bitte jetzt keine Aufschreie, warum nicht weitere Größen vom Lable bedient werden. Lassen wir uns doch einfach mal weiter überraschen und vielleicht wird das Ganze noch etwas aufgestockt was die Größen hierfür betreffen. Cool wäre es jedenfalls.

„Geben wir einer neuen Marke die Chance zu wachsen und sich in positiver Richtung zu entwickeln.“

Z-ONE by Zabaione

Ich für meinen Teil werde dies jedenfalls tun und schauen was nach und nach an Styles sowohl online als auch in ausgewählten Shops für uns zur Verfügung stehen wird. Für heute, gibt es einen ersten Eindruck mit einer wie ich finde schönen Jacke. Diese ist für die derzeitigen Temperaturen gerade zu perfekt. Auch lässt diese trotz des Printes eine Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten mit den unterschiedlichsten Stilrichtungen zu.

Für meinen Teil, habe ich wieder einmal zur Used-Jeans gegriffen und den Look durch Sneaker abgerundet. Ich hoffe Euch gefällt der Look so gut wie mir.

Natürlich würde mich auch interessieren, ob Ihr die Marke bereits kennt und ob vielleicht schon etwas bei Euch im Kleiderschrank davon hängt. Schreibt es mir gerne in die Kommentare unter diesen Beitrag. Ich freue mich.

Outfit : Z-One by Zabaione_2

Outfit : Z-One by Zabaione_3

Shop the Post :


* jacket : z-one by zabaione /co     *     dress : h&m (similar here)     *     jeans : violeta by mango

sneakers : puma via onygo      *     bag : no name (similar here)


 

Outfit : Z-ONE by Zabaione _4

Outfit : Z-ONE by Zabaione _5

Outfit : Z-ONE by Zabaione _6

Outfit : Z-ONE by Zabaione _7

Outfit : Z-ONE by Zabaione _8

 


* plussize – crush * 

co/ in Zusammenarbeit – Kooperation mit Zabaione          /          pr-Sample          /          *der Artikel enthält Affiliate Links