Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch nicht nur einen ersten Look aus Wien präsentieren, nein ich möchte Euch auch meine Interpretation / meinen Look mit dem wunderschönen Kleid von ADIA Fashion zeigen. Während meines Fashion Week Aufenthaltes im Juli diesen Jahres, durfte ich einige Einblicke rund um die bevorstehenden Kollektionen erhaschen und so unter anderem auch bei ADIA meine persönlichen Favoriten wählen. Dabei hat es mir ein Kleidungsstück sehr angetan, welches für meinen Stil perfekt passt. 

Outfit Wien Edition : Steppjacke boohoo & Silkdress ADIA Fashion1

ADIA FASHION – entführt in fremde Welten“

Die Rede ist natürlich von einem Kleid mit wunderschönem Muster in den für mich perfekten Farben. Wenn wir uns mit der derzeitigen Jahreszeit mal auseinander setzen und den Feierlichkeiten, die bereits in vollem Gange sind und oder bevorstehen, würde ich sagen nahezu ideal. Die Farben sind klassisch und Basic zu gleich. Der Stoff des Kleides, wunderschön zu tragen. Durch die Optik und die Beschaffenheit, wirkt das Ganze noch sehr edel dazu. Was den letzten Teil also das Muster betrifft, brauche ich glaube nicht viel dazu zu sagen. Er ist in sich einfach stimmig, edel und ein wahrer Kombinationskünstler.

„Derb und Zart, gesellt sich gerne oder Gegensätze ziehen sich an / ADIA Fashion

So ist mir das Kleid bereits auf einigen Blogs über den Weg gelaufen. Dabei waren die Kombinationen eigentlich immer recht gleich. Es wurde das Kleid für sich alleine und klassisch in Szene gesetzt. Was nicht schlecht ist, für mich aber definitiv in eine andere Richtung gelenkt werden muss. Wer mich kennt, weis wie sehr ich auf Gegensätze in den Looks stehe und diese auch jeden Tag und sei es noch so klein einbaue. Für diesen Look, würde ich behaupten, ist es ein kleiner sondern schon ein großer Gegensatz oder sagen wir mal Stilbruch.

Outfit Wien Edition : Steppjacke boohoo & Silkdress ADIA Fashion2

Outfit Wien Edition : Steppjacke boohoo & Silkdress ADIA Fashion3

Lasst uns doch nochmal ganz kurz auf diesen fabelhaften Print zurück kommen und darüber sprechen. Man muss nicht viel von Mode verstehen und wissen aber wenn man das Muster so betrachtet, kommt einen sofort ein bestimmter Stil bzw. ein Kontinent in den Sinn, nämlich Asien. Die Vögel die für mich sehr viel Anmut ausstrahlen und einen gewissen Spirit übermitteln, lassen mich in die Welt von Fernostasiens eintauchen. Und dieses Gefühl in eben so eine exotische Welt einzutauchen, mag ich nicht nur im wohnlichen und somit beim Interior, nein ich mag das eben auch in der Mode sehr gerne. Somit war klar, als ich das Kleid von ADIA sah, dass es mir zu 100% gefällt. Dazu kam noch der Schnitt, der sich sehr gut alleine oder eben in Kombi mit Hosen, Pullis und Co. ergänzen und ausbauen lässt.

Wenn Ihr jetzt auch Feuer & Flamme für das Kleid mit diesem unbeschreiblich tollen Print seit, dann habe ich hier jetzt alle Infos dazu, wo man es shoppen kann.

Shop the Post :


* dress : adia fashion /co (similar here)     *     sweater : asos man     *     jacket : asos curve

boots : deichmann (similar here)     *     bag : asos *


Leider habe ich das Kleid online bei den üblichen Plus Size Verdächtigen gefunden. Eventuell habt Ihr aber in Eurer Stadt einen Shop der die Marke ADIA führt und ihr es dort vor Ort shoppen könnt.

Outfit Wien Edition : Steppjacke boohoo & Silkdress ADIA Fashion4

Outfit Wien Edition : Steppjacke boohoo & Silkdress ADIA Fashion5

Outfit Wien Edition : Steppjacke boohoo & Silkdress ADIA Fashion6

 


 

* plussize -crush * 

 

co / der Artikel wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt     /      pics by : susi_deli         /      *der Artikel enthält Affilinet Links