Hallo Ihr Lieben,

ich hatte Euch ja vorgewarnt, dass ich noch einen Look mit meinem mega coolen Wonderwoman Shirt von Studio Untold in Petto habe. E`volait, hier ist er. Diesmal aber mit Adiletten und einem Rock welcher schon ganz lange in meinem Kleiderschrank schlummert.

Genau dies bringt mich zu einem Punkt den ich das erste Mal in diesem Artikel hier erwähnt hatte. Es ging darum, nicht immer nur neue Kleidungsstücke zu kaufen sondern den „Alten“ im Schrank wieder die Möglichkeit zu geben, getragen zu werden und so zu glänzen. 

Oldie but Goldie

In meinem Fall handelt es sich dabei wieder um einen Rock mit ordentlich Spitze. Allerdings nicht wie beim ersten Posting in weiß sondern in einem absolut unglaublich tollen Petrol. Auch hier liegt das Schmuckstück schon Jahre im Schrank und immer wieder einmal wollte ich mich davon trennen, konnte es aber dann doch nicht weil die Farbe einfach so umwerfend war bzw. ist  und das Herz immer wieder meinte „Ach, den ziehst du schon noch an“. Bevor ich nun nicht mehr in diesen rein passe und er dann wirklich ausrangiert wird, war es also an der Zeit ihm seinen großen Auftritt zu geben.

Wonderwoman – Wonder Look

Die Kombination welche ich mir hierfür ausgedacht habe, ist wieder einmal so ich. Es ist lässig dank der Schuhe und eben dem originellen Wonderwoman Print auf dem Shirt und wirkt doch erwachsen und edel dank der weiteren Farben in Rock, Tasche und Blazer.

Auch beim Blazer, habe ich nicht nach etwas Neuem gegriffen sondern mich auch hier für etwas entschieden was schon eine ganze Weile in meinem Schrank zu finden ist. Da der recycelte Look damals so gut bei Euch ankam und einige Stimmen nach weiteren Looks hier auf dem Blog geschrien haben, ist dies eine perfekte Fortsetzung des Ganzen. Ich werde also auch weiterhin Altes mit Neuem mischen und Euch hier zeigen.

Shop the Post :


* skirt : h&m (similar here)     *     shirt : studio untold     *     blazer : h&m+

adiletten : adidas     *     bag : no name (similar here)     *     ear cuff: apm monaco *


Apropo „Altes“ oder liebevoll  auch vintage genannt, ich habe für alle die aus Augsburg und Umgebung kommen etwas Cooles. Am Samstag den, 23.09.2017 wird es in Stadtbergen einen Flohmarkt geben für Große Größen inkl. Goodie Bag.

Curvintage 23.09.2017 / 18.30 – 21.00 Uhr

Alle Informationen rund um den Flohmarkt, das Wo und den Eintritt, könnt Ihr sowohl auf Facebook als auch auf der Homepage nachlesen. Die liebe Steffi die das Ganze organisiert und auch die anderen Frauen die dort Ihren Kleiderschrank zum Verkauf anbieten, freuen sich wahnsinnig über regen Besuch.

Auch Elli und ich werden dort unseren Kleiderschrank mitnehmen und uns ebenfalls freuen, die ein oder andere auch mal persönlich kennen zu lernen.


Just Be Yourself : neuer Monat, neues Thema

Urlaub wir kommen und zeigen Euch unsere Wonderwoman Looks daraus.

Jetzt aber noch schnell ein paar Sätze zum heutigen „Just Be Yourself“ und dem Thema, Urlaubslook. Die Mädels haben ja schon wieder ordentlich vorgelegt und ich bin in den ein oder anderen Look richtig verliebt. Ich finde es so schön zu sehen, wie jede von uns das jeweilige Thema für sich und seinen Blog annimmt und umsetzt.

Ich finde, dass auch mein Look perfekt für einen Urlaub passt. Dabei spielt es keine große Rolle ob in der Heimat oder in der Ferne. Als ich die Bilder für diesen Look geshootet habe war klar, dass ich diesen unbedingt zur Blogparade hin veröffentlichen möchte. Denn zum Zeitpunkt des Shootings, befand ich mich auf einem Mädels Wochenende in München, was gefühlt wie ein Kurzurlaub war.

Jetzt aber schnell zu den anderen Looks. Ich wünsche Euch viel Spaß damit und schaut gerne bei den anderen vorbei

Montag, 18.09.2017 / à la vu

Dienstag, 19.09.2017 / mira mirror

Mittwoch, 20.09.2017  / some kind of fashion

Donnerstag, 21.09.2017 / show me your closet

 

 

* plussize – crush * 

 

photocredits by thecurvyfashionsalad                  / der Artikel enthält Affilinet Links